Ich zeige Familien, wie sie die Digitalisierung nutzen, um mehr Zeit füreinander zu haben.

  • Hast du dich auch schon mal gefragt, warum der Alltag immer schneller wird und du kaum noch Zeit für deine Liebsten hast?
  • Verbringst du auch zu viel Zeit mit Routineaufgaben, anstatt mit deinen Kindern zu spielen?
  • Siehst du die Veränderungen durch die Digitalisierung um dich herum, weißt aber nicht, wie du sie für dich und deine Familie nutzen kannst?

Dann bist du hier genau richtig!

 

Hallo, ich bin Stephan und arbeite als Blogger und Texter im Ruhrpott.
Du bekommst bei mir Tipps und Ratschläge, wie du die Digitalisierung für mehr Familienzeit nutzen kannst.

Warum habe ich Ahnung davon?

Weil ich den Weg schon selber gegangen bin.

Seit vier Jahren bin ich stolzer Vater einer kleinen Tochter. In ihren ersten beiden Lebensjahren war ich fest angestellt und habe sie viel zu wenig gesehen. Da mir dieser Zustand nicht gefiel, habe ich nach einer Lösung gesucht. Ich begann – in Rücksprache mit meinem Chef – einige Prozesse zu digitalisieren und damit zu vereinfachen. Durch diese Umstellung wurde meine Anwesenheit in der Firma nicht mehr zwingend und ich durfte erste Tage im Home Office arbeiten. So konnte ich Zeit mit meiner Tochter verbringen und gleichzeitig effizienter zu Werke gehen.

Flexiblere Arbeitszeiten als Angestellter waren mir aber nicht genug, ich wollte die komplette Selbstbestimmung über meine Zeit. Der konsequente Weg war für mich daher der Weg in die Selbstständigkeit. Mitte 2016 machte ich mich mit einem Online-Fitnesskurs für Eltern mit kleinen Kindern selbstständig. Durch mein digitales Geschäftsmodell konnte ich meine Zeit beliebig einteilen und entsprechend viele Stunden mit meiner Familie verbringen. Durch den begleitenden Blog habe ich meinen Spaß am Schreiben entdeckt und arbeite mittlerweile nur noch als Blogger und Texter.

Heute bin ich froh, mich mit dem Thema Digitalisierung intensiv auseinander gesetzt zu haben.
Ich habe auf diesem Weg für mich selber entdeckt, dass ich als Angestellter und als Selbstständiger mit den richtigen digitalen Prozessen viel Zeit gewinnen kann. Dieses Wissen der letzten Jahre gebe ich jetzt weiter. Meine größte Stärke liegt dabei darin, Menschen für die Möglichkeiten der Digitalisierung zu begeistern. Das schönste Kompliment in meiner bisherigen Arbeit war deshalb auch:

„Ja, stimmt. Es geht auch anders. Man muss nur wissen wie. Danke für die sehr konkreten Tipps.“

Ich möchte mit meiner Arbeit erreichen, dass Familien wieder mehr Zeit füreinander haben. Ich bin überzeugt, dass die Digitalisierung dabei eine große Hilfe sein kann – wenn du sie richtig nutzt.

Melde dich jetzt direkt für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte in regelmäßigen Abständen wertvolle Tipps, die über den Inhalt des Blogs hinausgehen.

Glück auf
Stephan